„Schutzengel für den Soldaten“

Als Erstes danke ich meiner guten Freundin Tetiana F., die in einem Gespräch mit mir von ihren vorweihnachtlichen Anliegen berichtet hat: Sie hat davon erzählt, dass sie bereits viele und nützliche Sachen für die Menschen gekauft hat, die sich über sie so freuen würden…
Ich war sofort dabei, meine Freundin bei der Vorbereitung der Päckchen für die ukrainischen Soldaten zu unterstützen, die während der Weihnachtsfeiertage unser Land im Osten der Ukraine verteidigen.
Gleich danach stieß Inna Hroz (Atelier Motanart) dazu, die sehr spontan Motanka-Workshop organisierte, um unsere Initiative zu unterstützen. Während des Workshops haben die Teilnehmer einige Wickelpuppen in Form von Schutzengeln gebastelt und kleine persönliche Weihnachtswünsche dazu verfasst.
Darüber hinaus…

  1.  wurde auf dem Workshop noch eine Spende von 130 € gesammelt (19.12.2019)
  2. wurde unsere Aktion von weiteren guten Menschen unterstützt (20.12.2019):
    • von Frau Stephania Wasylkowsky, die uns 30 € für das Einkaufen der Sachen gespendet hat
    • von Kseniya Fuchs, der Gründerin und der Redakteurin der ukrainisch-deutschen Zeitschrift „Gelblau“, die uns zwei frisch gedruckte Zeitschriftenexemplare mit ihrem Autogramm und zwei von ihr selbst gemachten Karten mit Weihnachtswünschen liebevoll gespendet hat.
  3. wurden zwei große Pakete (12,5 & 9 kg) mit Süßigkeiten, Kaffee, Tee, etc. gepackt.
  4. wurden am 21.12 diese Pakete vom Transportfahrer Vasyl Hariuk in die Ukraine mitgenommen. Dort wollte er sie mit dem Versanddienst „Nova Poshta“ der Anschrift entsprechend weiter versenden. Dafür wurden 30 € bezahlt.
    5. Die restlichen 100 € von den Spendengeldern wurden ebenfalls am gleichen Tag einer Gruppe der Ehrenamtlichen fürs Einkaufen der nötigen Ausrüstung gesendet.

Herzlichen Dank an Tetiana für so eine gute Idee und dass sie uns – den „Ukrainern in Karlsruhe“ – die Möglichkeit gegeben hat, sie bei dieser guten Sache zu unterstützen.
Herzlichen Dank an alle, die diese Aktion spontan unterstützten!
Wir erwarten schon bald die Nachrichten aus der Ukraine!
Slava Ukraini!

Wir danken nochmal allen für Ihre liebevolle Unterstützung!

Zusammen sind wir stark!

Text & Fotos: Olena Artemenko