Fotobericht

Literaturabend mit Kseniya Fuchs, ukrainische Autorin. Organisiert von der Verein Ukrainer in Karlsruhe

Literaturabend mit Kseniya Fuchs, ukrainische Autorin. Organisiert von der Verein Ukrainer in KarlsruheDas Lesen erwärmt die Seele !
So war es auch während des literarischen Abends mit der Autorin Kseniya Fuchs, den bei uns am 22.10.2020 stattgefunden hat: Emotional, informativ und sehr warm!

Kseniya präsentierte bei uns ihr neues Buch “12 Jahreszeiten der Frau”.
Mit ihrem ersten Roman, der in die Shortlist von BBC Ukraine aufgenommen wurde, war Kseniya bereits letztes Jahr bei uns.

Diesmal wurde uns das neue Buch präsentiert: 12 Frauengeschichten – Novellen -, die nur durch Protagonistinnen verbunden waren und nicht chronologisch, gewidmet den sozialen und psychologischen Problemen der modernen Frauen. Was ist wichtiger – Karriere oder Kind? Wie widersteht man der Gewalt? Wie finde ich meine sexuelle Identität? Gehören Krieg und Liebe zusammen?

Kseniya bereitete für unsere Gäste Glückskekse mit den Zitaten aus ihrem Buch vor. Es war der Abend der regen Diskussion zum Thema der Frauen in der modernen Ukraine und darüber hinaus, der Abend des Abtauchens in die Welt der Literatur und die Welt Kseniyas Bücher und ihrer zukünftigen Projekte. Die freundliche Atmosphere begleitete den Abend bis zum Schluss, so dass man nicht auseinandergehen wollte.

Wir danken ganz herzlich Kseniya für ihre Buchpräsentation, den Gästen für ihr Interesse und ihre Emotionalität und Natalka für die leckere Torte.

Herzlichst Ihre “Ukrainer in Karlsruhe”

Literaturabend mit Kseniya Fuchs, ukrainische Autorin. Organisiert von der Verein Ukrainer in Karlsruhe