Liebe Freunde!

Am Samstag, 04. November, kochen wir im Internationalen Begegnungszentrum, in der Reihe „Essen verbindet“, ukrainischen Borschtsch. Anbei der Auszug aus dem Veranstaltungsprogramm:

In der Reihe “Essen verbindet“ – Ukrainisch Kochen

Ukrainischer Borschtsch ist ein traditionelles ukrainisches Gericht, das Rote Bete enthält und über die Landesgrenzen bekannt ist. In der Ukraine selbst existieren – je nach Region – über 70 Borschtsch-Rezepte. Dazu kommt, dass jede Familie ihre eigenen Geheimnisse bei der Zubereitung dieses Gerichts hat. Bei unserem Treffen werden wir nach einem Rezept aus der Westukraine kochen.

  • Wann: Samstag, 04. November 2017
  • Zeit: 15:00 Uhr – 19:30 Uhr
  • Wo: Internationales Begegnungszentrum / Kaiserallee 12d, Karlsruhe
  • Kosten: ca. 10,- € für Lebensmittel (genaue Abrechnung erfolgt im Kurs)
  • Anmeldung: Tel. 0721/89333710 oder info@ibz-karlsruhe.de

*******************************

Alle Interessierten, die lernen möchten, dieses Gericht zu kochen, sind herzlich eingeladen! Das gemeinsame Schlemmen im Anschluss gehört selbstverständlich dazu ;=)