Wohltätigkeit mit Motanart. Verein Ukrainer in Karlsruhe

“Schutzengel für den Soldaten”

Am Donnerstag, dem 19.12.2019, hat mit freundlicher Unterstützung von “Atelier Motanart” die Wohltätigkeitsveranstaltung “Schutzengel für den Soldaten” stattgefunden. Während dieser Veranstaltung wurden viele Wickelpuppen in Form vom Schutzengel gebastelt, die als Weihnachtsgeschenke den Soldaten an der Front übergeben werden sollten. Diese freuen sich immer über unsere Beachtung, Unterstützung, Gebete und Wünsche. Gerade mit diesen Gedanken wurden von uns für unsere mutige Männer, Brüder und Söhne 15 Schutzengel gebastelt und liebevoll mit persönlich geschriebenen Wünschen und mit Kräuterbonbons verpackt. Die Soldaten sollen sie immer bei sich tragen!
Ungeachtet dessen, dass dieses Projekt – von der Ideee zu seiner Realisierung – sehr spontan organisiert wurde, kamen unerwartet viele Menschen, um diese von unserem Verein organisierte Aktion zu unterstützen. Während der Veranstaltung wurde auch ein spontaner Flohmarkt-Tisch mit vielen von den Teilnehmern mitgebrachten, interessanten Sachen gemacht, mit dessen Hilfe die Spende für die weiteren nötigen Sachen für die Soldaten und für deren Versand gesammelt wurde. Weitere Spendengelder kamen von den Unterstützern von außerhalb. Alle waren in guter Sache vereint!
Die Atmosphere war sehr freundschaftlich, umhüllt von Inspiration und Friedensstimmung. Es wurden die Geschichte und die Technicken der Puppenherstellung erklärt sowie eine Mini-Ausstellung von der Künstlerin “Atelier Motanart” gemachten Wickelpuppen organisiert. Etwas Leckeres zum Essen und zum Trinken durfte auch nicht fehlen. Am späteren Abend sind noch weitere Teilnehmerinnen mit dem neu gebatselten Weihnachtsstern dazugestoßen. Ab diesem Zeitpunkt haben wir während des Bastelns auch noch Weihnachtslieder gesungen und haben uns so gleichzeitig auf die Weihnachtszeit vorbereitet.

Allen gefiel die freundlich organisierte Veranstaltung sehr gut, so dass gleich die weiteren ähnlichen kreativen Abende für das nächste Jahr geplant wurden.

Ein persönlicher Dank für die Unterstützung des Projektes geht an:
Tetiana F.
Оlena Artemenko
Іnna Hroz
Іryna Mathes
Оlena L.
Ulyana Senyuk
Viktor S.
Оlha D.
Іryna Lautermilch
Ruslana Sambor
Liudmyla Hoerd

Vielen Dank, Freunde! Zusammen sind wir stark!

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr!
Darüber hinaus wünschen wir uns allen Frieden, Zusammenhalt und neue interessante Projekte!
Ihre “Ukrainer in Karlsruhe”

Text & Fotos: Inna Hroz