UKRAINER IN KARLSRUHE

Deutsch-Ukrainischer Verein e. V.

Hier finden Sie aktuelle Informationen über Aktivitäten und Veranstaltungen in unserem Verein sowie über das Leben der ukrainischen Gemeinde in der Region Baden. Aufgrund der aktuellen Situation haben wir außerdem wichtige Informationen zusammengestellt für Geflüchtete und Helfende.

Die Informationen für Geflüchtete können Sie auch über die Telefon-Hotline
+49(0)721 9588249
abrufen.

Die Informationen für Helfer und Spender und zu unserem Hilfsgüterlager finden Sie hier.

AKTUELLES

„Schenke Licht!“ – Spendenaufruf für Generatoren, Powerbanks, tragbare Powerstationen

40 % der Energieinfrastruktur der Ukraine wurden durch Drohnenattacken beschädigt, was zu erzwungenen
Stromausfällen im ganzen Land führt. In vielen Gebieten gibt es keinen Strom mehr.

2.850,00 € gespendet *Stand: 07.12.2022
WIE WIR IHRE SPENDEN EINSETZEN – ein konkreter Überblick über unsere Hilfe

Seit Beginn des Angriffskrieges wird unser Verein durch zahlreiche Spenden – sowohl Geld- als auch Sachspenden – unterstützt. Dieser Beitrag bietet Ihnen einen Einblick, was mit Ihren Spenden passiert und wie wir diese konkret einsetzen. 

WIE WIR IHRE SPENDEN EINSETZEN

trolley-2
0

Tonnen an Sachspenden entgegengenommen, sortiert, verpackt und in die Ukraine versendet

full-cart
0
Generatoren wurden in ukrainische Städte mit zerstörter Infrastruktur geliefert.
Box
0

Tourniquets und 1.125 Israeli-Bandagen für die Komplettierung der Erste-Hilfe-Taschen in die Ukraine geliefert

Ambulance
0

Krankenwagen für den Einsatz ins ukrainische Kriegsgebiet geliefert

medical-bag
0
Krankenhäuser in Kyiv, Tschernihiv, Kryvyj Rih, Vinnycja, Nizhyn, Rivne und anderen Städten mit medizinischen Gütern und Geräten unterstützt
school-board-3
0

Integrationsprojekte für geflüchtete Kinder und Eltern in unserer Samstagsschule und in Kooperation mit weiteren Organisationen durchgeführt

Eröffnung vom
Ukrainischen Kulturzentrum in Karlsruhe
5.11.2022
Dank der Großzügigkeit des Vereins “Haus und Grund e.V.” dürfen wir das Gebäude kostenfrei zwei Jahre lang für unser Ukrainisches Kulturzentrum nutzen. Dank Karlsruher Stadtverwaltung und Herrn Oberbürgermeister Dr. Mentrup, die uns bei der Erledigung von allen Formalitäten sehr entgegengekommen sind. Und Dank dem unermüdlichen Einsatz vieler ehrenamtlicher Helfer unseres Vereins ist es uns gelungen, dieses neue Kulturzentrum zu renovieren und gemütlich einzurichten.

EINE AUSWAHL UNSERER PARTNER UND UNTERSTÜTZER

Flüchtlingshilfe Karlsruhe

Internationales Begegnungszentrum

Rosinen-Initiative

Karlsruher Fächer

Volunteering and Defense Center

FC Busenbach

Exxeta

GrafHardenberg

Netze Südwest

cluetec

Holbein Apotheke

Frachtwerk

RJL Mirco & Analytic

feco

Gemeinde Waldbronn

SITEMA

Carlo Schmid Schule

Volksbank Karlsruhe Baden-Baden

Swiss Life Stiftung

Ludwig-Marum-Gymnasium

Lions Deutschland

Gärtner Sportpark

Autohaus Beier

abcr

Heinrich Durst Malzfabriken

Gartenschule Karlsruhe