FAQs für Spenderinnen und Spender

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen darüber, was am dringendsten benötigt wird und wie Sie die Menschen in der Ukraine sowie Geflüchtete vor Ort unterstützen können.

Spenden Sie Lebensmittel, Hygieneprodukte und Medizin

  • Babynahrung
  • Löslicher Kaffee, Tee und Zucker
  • Fertiggerichte (z. B.  Kartoffelpüree, Instant-Nudeln)
  • Fleisch- und Fisch-Konserven
  • Konserven (z. B. Bohnen, Linsen, Eintopfkonserven)
  • Getreide (z. B. Nudeln, Reis, Weizengrieß, Mehl, Haferflocken)
  • Kekse, Schokolade, Energieriegel und Zwieback

  • Erste-Hilfe-Sets
  • Schmerzmittel
  • Antiseptika
  • elastische Binden
  • Wundauflagen

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir verschreibungspflichtige Medikamente von Privatpersonen nicht annehmen dürfen!

  • Schlafsäcke und Isomatten
  • Zecken- und Insektensprays
  • Hygieneartikel
  • Powerbanks
  • Leistungsstarke Taschenlampen
  • Batterien
  • Thermodecken
  • Waschpulver
  • Windeln für Kinder und Erwachsene

Bitte achten Sie bei Kleiderspenden auf den unten genannten Bedarf! 
Es bestehen keine Kapazitäten, um derzeit nicht benötigte Kleidung (wie z.B. Winterkleidung) zu lagern.

  • Stabile Regenjacken
  • Sommer- und Übergangskleidung (gebraucht & im guten Zustand)
  • Herrenunterwäsche (neu)
  • Herren-T-Shirts (neu/gebraucht, dunkel)
  • Herrensocken

Für Flüchtlingslager in der Ukraine werden Haushaltsgeräte benötigt:

  • Mikrowellen
  • Bügeleisen
  • Kochgeräte
  • kompakte Kochplatten
  • Waschmaschinen

Adresse: Fiduciastraße 10 C, 76227 Karlsruhe (Anfahrtsskizze)

Die aktuellen Öffnungszeiten

  • Montag – Donnerstag,  14:00 bis 18:00 Uhr
  • Freitag – Samstag, 11:00 bis 18:00 Uhr
  • Sonntag geschlossen

Wichtiger Hinweis: Bitte geben Sie keine Kleiderspenden ab! Die zahlreich eingegangenen Kleiderspenden müssen wir zuerst logistisch verarbeiten und haben derzeit nicht oberste Priorität.

Der Versand wird schnell und kompetent durch die Rosinen-Initiative (https://www.rosinen-initiative.de) abgewickelt. Die Initiative hat viele Jahre Erfahrung, eine Fahrzeugflotte und weiterhin aktive Geschäftsbeziehungen in die Ukraine. Das stellt sicher, dass die Hilfsgüter an der richtigen Stelle ankommen.

Die durch unseren Partner versendeten Spenden werden aus der Westukraine anfragenentsprechend an unterschiedliche Städte weiterverteilt, beispielweise an Lemberg, Kyjiv, Charkiv, Winnyzja, Poltawa, Kolomyja, Lozowa etc.

Selbstverständlich können Sie sich während unserer Öffnungszeiten selbst ein Bild machen. Besuchen Sie uns in der Fiduciastraße 10 C (Anfahrtsskizze) – wir freuen uns auf Sie!

Spenden Sie Geld

Ihre monetäre Unterstützung können wir z. B. für Lebensmittelgroßeinkäufe nutzen. Die Infrastruktur der Grundversorgung ist in den Kriegsgebieten größtenteils zusammengebrochen. Weiterhin stellen uns ukrainische Krankenhäuser konkrete Einkaufslisten zusammen, die wir, soweit möglich, abarbeiten und die Güter zusammen mit den Lebensmitteln über unsere Speditionspartner direkt in die Ukraine liefern.

Zahlungsempfänger: Ukrainer in Karlsruhe. Deutsch-Ukrainischer Verein e.V.
IBAN: DE63 6619 0000 0010 4844 80
Kreditinstitut: Volksbank Karlsruhe
Verwendungszweck: Hilfe im Krieg

Sie können auch über PayPal spenden an: ukrainerinkarlsruhe@gmail.com

Schritt 1: Rufen Sie www.smile.amazon.de auf.

Schritt 2: Suchen Sie nach der gemeinnützigen Organisation „Ukrainer in Karlsruhe“.


Schritt 3:
Wählen Sie die Organisation aus.

Wenn Sie zukünftig über den Link www.smile.amazon.de einkaufen, gehen ohne Mehrkosten für Sie automatisch 0,5% Ihrer Einkaufssumme als Spende an die Ukrainer in Karlsruhe.

Gerne stellen wir Ihnen Spendenbescheinigung aus. Dafür benötigen wir folgende Informationen von Ihnen per E-Mail an ukrainerinkarlsruhe@gmail.com:

  • Name und Vorname des Spenders bzw. der Spenderin
  • Anschrift
  • Höhe des Spendenbetrages und Datum der Spende

Wichtiger Hinweis: Bei Spenden bis 300 Euro reicht der Kontoauszug als Nachweis für die Steuererklärung.

Spenden Sie uns Ihre Zeit

Verschiedene Vereine haben bereits in ihrem Umfeld Sammlungen von Geld- und Sachspenden gestartet. Gerne unterstützen wir Sie bei der Anlieferung. Bitte wenden Sie sich dazu an folgende E-Mail-Adresse: ukrainerinkarlsruhe@gmail.com

Wir freuen uns auch, wenn wir im Anschluss über Sie und Ihre Spendenaktion berichten dürfen!

Die Sammelstelle für die Hilfsgüter ist in der Fiduciastraße 10 C in Karlsruhe Durlach (Anfahrtsskizze). Die Öffnungszeiten, während der Sie im Lager gerne helfen können, sind:

  • Montag – Donnerstag, 14:00 bis 18:00 Uhr
  • Freitag – Samstag, 11:00 bis 18:00 Uhr
  • Sonntag geschlossen

Hier können Sie sich bei unserer Doodle-Umfrage für eine Schicht im Hilfslager in der aktuellen Woche eintragen:
https://doodle.com/meeting/participate/id/en5xVLld/vote

Der Angriffskrieg in der Ukraine darf nicht weitergehen, er muss sofort gestoppt werden! Wir benötigen Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Demonstrationen.

Nehmen Sie dazu bitte Kontakt auf unter: ukrainerinkarlsruhe@gmail.com

Wir kommen im Moment nicht dazu, über die große Hilfsbereitschaft der Bevölkerung zu berichten. Wir alle versuchen zuallererst, die Menschen, Freunde und Verwandten in der Ukraine sowie hier vor Ort mit dem Nötigsten zu unterstützen.

Unserem Verein ist es aber ein sehr persönliches Anliegen, all den Helfern unsere Dankbarkeit zu zeigen.

Helfen Sie mit, über die große Solidarität und Zwischenmenschlichkeit zu berichten, um unseren Kindern und Nachkommen als gutes Beispiel voranzugehen.