Hurra! Unser erster literarischer Abend hat stattgefunden.

Bei uns zu Gast ukrainische Dichterin Anastasia Dmytruk.

Das war wunderschön, informativ, emotional.

Vielen Dank an Anastasia für ihr Kommen und für ihre Gedichte, die uns alle sehr bewegt haben. Einen Riesendank auch an unsere Gäste, die den Abend besucht und ihn möglich gemacht haben – denn ohne Gäste gibt es auch keine Veranstaltungen;-) Dank euch ist dieser Abend nicht nur stattgefunden, sondern war auch sehr atmosphärisch und herzlich. Dies alles motiviert uns sehr und gibt uns Kräfte, in dieser Richtung weiterzumachen.

Bis zum nächsten Mal!